Ein Kaminfeuer strahlt eine gemütliche, ruhige Wärme aus, die sich durch nichts anderes ersetzen lässt. Es ist einmalig. Und genauso unverwechselbar wie die Wärme eines Kaminfeuers ist der Kamin selbst. Er kann in einer Ecke stehen und dezent im Raum verschwinden, kann aber auch prominent mitten im Raum stehen und die Atmosphäre erwärmen. Kamine sind indes mehr als nur Wärmespender: Sie sind Designobjekte.

Für das moderne Wohnumfeld – moderne Kamine

So fein ein Kamin auch sein mag – nicht jeder mag ihn. Kamine haben ein etwas staubiges, leicht angerußtes Image. Sie sind natürlich als reine Wärmespender ein Relikt vergangener Zeiten. Als Wärmespender mit dem Potential zum Wohnraumdesign sind sie aber tatsächlich brandaktuell. Denn der Kamin von heute ist längst nicht mehr das raumdominierende, wandfüllende schwarze Loch, in dem an kühlen Wintertagen Flammen lecken und Holz knistert: Moderne Kamine sind kompakt, elegant, schnittig, und dezent. Sie befinden sich freistehend in der Raummitte, sind in Raumteiler oder Wände integriert, können den Raum optisch gliedern und noch viel mehr. Sie sind Bestandteil von Innendesign. Und sie können mit Wärmeaustauschpumpen ausgestattet sein, können zum Erhitzen von Wasser genutzt werden und vieles mehr.

Rustikale Kamine sorgen für Landhausgefühl

Natürlich passt ein Kamin am besten in die Wohnung oder das Haus, wenn er im gleichen Stil wie die Inneneinrichtung gehalten ist. Nichts spricht dagegen, in einem eher rustikal eingerichteten Haus einen passenden Kamin zu errichten! Rustikal ist hier nicht unbedingt mit grob gleichzusetzen. Denn rustikale Kamine können durchaus eine gewisse Eleganz ausstrahlen, können schlank und freistehend daherkommen oder nahezu unsichtbar in die Wand integriert werden. Rustikal heißt hier in den meisten Fällen, dass der Kamin in eher grob belassenem Stein oder Putz verkleidet ist, nicht mehr und nicht weniger. Der rustikale Kamin ist genauso sicher wie jeder andere Kamin auch, entspricht also voll und ganz den Qualitätsvorgaben.

Kamine direkt vom Hersteller sind eine feine Sache. Denn diese Kamine werden direkt gehandelt, der Service ist gut, und natürlich kann bei Direktvertrieb der Kamin maßgeschneidert werden. Der 3D-Entwurf mit der Software Palette CAD ist dabei kostenlos und verpflichtet Sie natürlich nicht zum Kauf. Sie finden hier komplette Angebote: Sie bestellen Ihren Kamin direkt beim Hersteller in Polen, geliefert wird zuverlässig wie immer. Fertigung, Lieferung und Montage vor Ort sind selbstverständlich Teil des Services.